Liebe. Liebe?

von Julia Vogel
Wir liegen im Bett, sie liest ein Buch, und ich lese ein Buch. Ich sage zu Nora: Lies mir mal einen Satz vor. Dann las Nora mir einen Satz vor und dann las ich ihr einen Satz aus meinem Buch vor, und das war total lustig. Super war, dass das ganze tatsächlich auch einen Zusammenhang ergab. Es verwunderte uns nicht schlecht, dass wir also eigentlich somit ein neues Buch gelesen hatten. Quasi hatten wir durch unser Vorlesen ein neues Buch aus unseren beiden Büchern gemacht.
12.09.2012
0 Kommentare

Today's letter from Nadya Tolokonnikova / Pussy Riot

von Anonymous
Our imprisonment has served as a clear and obvious sign that the whole country is being robbed of freedom. And this threat of annihilating the freeing, emancipatory forces in Russia – that’s what causes me to be enraged. Seeing the large in the small, the trend in the sign, the common in the individual.  
16.08.2012
0 Kommentare

Seiten